Mittwoch, 4. Oktober 2017

Inktober 2017 - Zeichnungen

Und noch ein Challenge - "Inktober". Ink steht für Tinte oder Tusche. Im Oktober soll an jedem Tag eine Zeichnung zu einem vorgegebenen Thema erstellt werden, um die Kreativität zu erhöhen. 

Es gibt mehrere Richtungen, die von vielen auch abgewandelt werden. Ursprung sind klassische Zeichnungen in Schwarz-Weiß, aber auch die Variante "Pinktober" für kolorierte Zeichnungen wird verwendet. 
Und natürlich gibt es das Ganze auch zum Tanglen. Unter meinen Posts Weekly Challenges  zeige ich jeweils die Tangles für die entsprechende Woche, die täglich gezeichnet und ergänzt werden. 

https://malerisches-franken.blogspot.de/2017/10/woche-40-weekly-challenges.html

In diesem aktuellen Post "Inktober 2017" zeige ich im Oktober insgesamt 31 klassische kolorierte Zeichnungen zu den vorgegebenen Themen.

Die Zeichnungen sind schnell und spontan aufs Blatt geworfen, genauso spontan, wie mir die Ideen zu den einzelnen von Jake Parker vorgegebenen Themen kommen. Sie haben deshalb nicht den Anspruch auf Perfektion - sie haben einfach nur Spaß gemacht.

1. Oktober - swift = schnell 
schnell fliegen die Blätter im Herbst
2. Oktober - divided = geteilt
das Flüsschen Saale teilt in Bad Kissingen den Kurpark

3. Oktober - underwater = unter Wasser
Unterwasserlandschaft
4. Oktober - poison = Gift 
Fliegenpilze - giftig und dekorativ
5. Oktober - long = lang - Herbst am Main
mit über 520 km Länge ist der Main der längste Nebenfluss des Rheins
6. Oktober - sword = Schwert - Iris
mit ihren schwertförmigen Blättern gehört die Iris zu den Schwertlilien
7. Oktober - shy = scheu - Maus
die hier schaut ganz vorwitzig, aber sonst sind Mäuse scheu
8. Oktober - crooked = krumm
die obere Stadtmauer von Mainbernheim ist schief und krumm
9. Oktober - screech = kreischen
der "Gesang" des Spechtes ist eher ein Kreischen
10. Oktober - gigantic = gigantisch
die Ecktürme des Aschaffenburger Schlosses Johannisburg wirken gigantisch
11. Oktober - run = rennen
das vom begnadeten Kunstschlosser Oegg geschaffene Tor an der Würzburger  Residenz heißt nach der Straße, die es überspannt, Rennweger Tor und ich 
habe es, vom spätherbstlichen Wetter inspiriert, mit etwas Schnee dekoriert
12. Oktober - shattered = zerschlagen 
 den zerschlagenen Blumentopf vor dem Blumenladen habe ich weggelassen.
13. Oktober - teeming = wuselig
 vor dem Lohrer Schneewittchenschloss wuseln auch heute noch die sieben Zwerge um die Prinzessin, die hier aufgewachsen sein soll
14. Oktober - fierce = furchterregend
 früher war das Radom wegen seiner undurchschaubaren Technik und der vielen Antennen sicher für manchen Wanderer furchterregend, heute ist es ein Museum und mittlerweile fast ein Wahrzeichen der Wasserkuppe in der Rhön
15. Oktober - misterious = misteriös
 die Figuren auf dem Dach der Residenz fragen sich, woher das misteröse Flugobjekt kommt und wohin es fliegen will
16. Oktober - fat = fett
 diese dicke fette Sonnenblume hat mich mit ihrer goldenen Blüte angestrahlt   ich musste sie einfach zeichnen

17. Oktober - graceful = dankbar
wenn die Sonne auf die Farbenpracht der Herbstblumen scheint bin ich dankbar für solch schöne Motive
18. Oktober - filthy = schmutzig
Abfalleimer im Herbst
19. Oktober - cloud = Wolke
Wolken über dem Einersheimer Tor in Iphofen
20. Oktober - deep = tief
aus dem tief liegenden Maintal schaut man den steilen Hang herauf zur Burg Rothenfels
21. Oktober - furious = wütend
ein bisschen wütend schaut die Brunnenfigur schon
22. Oktober - trail = Weg
der Weg über den Mühlbachsteg führt zur Gemündener Innenstadt und den Berg hinauf zur Scherenburg
23. Oktober - juicy = saftig
aus diesem herbstlichem Obst kann man herrlich saftige Kuchen backen
24. Oktober - blind = blind
auf der Litfaßsäule im herbstlichen Park war eine Veranstaltung für Blinde angekündigt

25. Oktober - ship = Schiff
ein wundervolles altes Segelschiff vor zwei modernen kleinen Booten 
26. Oktober - squeak = quietschen
die Wetterfahne auf dem Oberen Torturm quietscht manchmal
27. Oktober - climb = klettern
klettert man die 209 Stufen des Aussichtsturms Frankenwarte empor, bietet sich ein wundervoller Panoramablick über Würzburg, oft bis zum Schwanberg
28. Oktober - Fall = Herbst
Herbst am Main - Karlsburg bei Karlstadt
29. Oktober - united = vereint
küssende Engelchen
30. und 31. Oktober - found / mask = finden / verdecken
die Blume verdeckt die Bank, an der ich beim Zeichnen meinen roten Farbstift im Gras verloren und gestern zufällig wieder gefunden habe






Kommentare:

  1. Your illustrations are all so beautiful Margarete!

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Vielen Dank, Gudrun!
      Ich hoffe, dass mir zu den nächsten Themen auch noch etwas einfällt, denn manche Stichworte sind schon ein wenig schwierig zu interpretieren.

      Löschen