Samstag, 2. Dezember 2017

Woche 48 - Weekly Challenges

Meine erste Herausforderung in dieser Woche war das Plätzchenbacken. Anschließend kam die Herstellung von Pralinen nach Art des Hauses. Auch wenn mir die Kreation immer neuer Varianten Spaß macht, bin ich dann doch wieder froh, wenn all meine Köstlichkeiten fertiggestellt und in Dosen und Schachteln untergebracht sind.

Aus diesem Grund bin im bei den Tangles ein wenig im Hintertreffen. Angefangen habe ich mit Adele Brunos Aufgabe, drei stilisierte Tannenbäume mit den Mustern Cake, Cruffle, Flux und nach Belieben auch Printemps zu kombinieren. Ich habe als Grundlage das Foto eines Kircheninnenraums genommen und alles mit vielen Sternchen vorweihnachtlich geschmückt. Das Ergebnis ist eine ziemlich überladene Weihnachtskarte.


Nun ist sind auch die beiden anderen Tiles fertig. Zuerst habe ich Joey's 3D-Figur, ein auf den Kopf gestelltes "Dach", kombiniert mit dem Muster Emingle gezeichnet. Geschmückt wurde es passend zum ersten Advent mit Ilex, Sternchen, Monden und Kugeln. Dann habe ich mich an Laura's Thema gemacht, das neue offizielle Zentangle-Muster Dewd zu erproben. Auch hier konnte ich mir eine sternförmige Blüte in Form von Auraknot, passend zum floral wirkenden neuen Muster nicht verkneifen.


Und dann hat mir Annette  noch Mosaike mit meinen Tiles aus ihrem 10. Tangle-Mosaik-Projekt geschickt. Vielen Dank dafür, ich habe mich sehr gefreut!









Kommentare:

  1. Wunderbare Arbeit hast du wieder gemacht, die Tannenbaume sind meine Favoriten aber die herrliche Pralinen sehen auch besonder gut aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Ria!
      Mit den Tannenbäumen bin ich nicht ganz zufrieden, weil die Karte etwas überladen wirkt. Aber das ist wohl Geschmackssache.

      Löschen
  2. Gorgeous work Margarete! I especially love the piece you did for Adele's String challenge. It's so rich and fluid and a beautiful color palette;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Michele!
      I think, the piece for Adele is a little bit overloaded.

      Löschen